Author Archives

Wolfgang Römer

Ich bin Physiker und seit 1997 in der Softwareindustrie zu Hause. Meine Leidenschaft gilt dabei dem agilen Mindset und Scrum. Dazu gehört für mich auch agiles Produktmanagement und Lean UX. Ich bin zertifizierter LeSS Practitioner und Council Member der Gerson Lehrman Group (GLG). Im Rahmen von Training und Coaching gebe ich mein Wissen und meine Erfahrung gerne weiter!

Refinements in LeSS (Large Scale Scrum)

“LeSS” (Large Scale Scrum) ist eine Variante, wie mit mehreren Teams agil an einem einzigen Produkt gearbeitet werden kann. Es ist eine Variante die getrost als „Multi-Team Scrum“ bezeichnet werden kann und die die agilen Werte und Prinzipien nicht nur respektiert, sondern auch lebt. Es gibt ein einziges […]

Team Forming Level 2

Ein neues Team aufzubauen ist nicht leicht. Gerade der Startschuss, das „Team Forming“ ist noch schwieriger, wenn Personen aus bestehenden Teams dafür herausgelöst werden müssen. Ich nenne es daher „Level 2“. Der soziale Stress, den eine „Bewerbung“ auf ein neues Team mit sich bringt, ist unbeschreiblich hoch. Eine […]

Eine mögliche Zukunft des Autos

„E-Mobilität“ wird vom Staat durch eine Kaufprämie für Autos mit reinem elektrischen Antrieb oder als Hybrid mit einem klassischen Verbrennungsmotor subventioniert. Die potentiellen Gründe, warum trotzdem noch viele Käufer lieber auf ein klassisches Auto zurückgreifen: Trotz Kaufprämie sehr hohe Anschaffungskosten. Geringe Reichweite bei reinen E-Autos. Lückenhaftes Netz an […]

Der Missing Link zwischen dem großen Ganzen und den User Stories im Backlog

Agile Vorgehensmodelle begeistern viele Softwareentwickler und Projektverantwortliche, die wieder und wieder erlebt haben, wie es sich anfühlt, wenn trotz mühselig erstellter Projektpläne und Produkt-Roadmaps, Zeitpläne nicht eingehalten wurden, eine gesamte Produktentwicklung komplett ins Leere lief, weil das Produkt nie nutzbar fertiggestellt wurde, Featurewünsche, die in letzter Sekunde noch […]

Wie ist die Ökobilanz bei Sonnen- und Windenergie?

Sonnen- und Windenergie wird heutzutage im Wesentlichen durch zwei Arten von Anlagen zur Stromerzeugung genutzt:: Windkraftanlagen und Fotovoltaikanlagen. Weiterhin gibt es noch Solarthermieanlagen. Letztere wandeln die Sonnenenergie allerdings nicht in Strom, sondern direkt in Wärme um. Bei allen Anlagearten betrachtet man bei der Frage nach der Ökobilanz die […]

Nicht die Programmiersprache ist entscheidend!

Regelmäßige Umfrageergebnisse zeigen welche Programmiersprache gerade am beliebtesten ist, welche an Beliebtheit verliert und welche gewinnt. Die neuesten Sprachfeatures werden gleich mit erörtert und dazu welcher Hersteller bis wann welche der Features bringen wird. Ja, das ist sehr interessant und wichtig; oder vielleicht doch nicht ganz so sehr? […]

Spaghetti so weit das Auge reicht

Bei jeder Softwarefirma arbeiten zunächst bei der Gründung nur Stümper, Dilettanten und Amateure in der Entwicklung: Der produzierte Code ist schwer lesbar, ist schlecht strukturiert, enthält klassische Designfehler, eine API-Dokumentation gibt es nicht, natürlich auch keine Design- und Konzeptdokumente usw. usw. usw. „Spaghetti-Code“ nennt man so etwas, wenn […]

Ziel: Scrum Team

Die Migration nach Scrum ist nicht einfach. Eine Änderung eines Vorgehensmodells ist nie einfach. Ein kritischer Aspekt dabei ist die Migration der bisherigen Rollen auf die neuen Rollen und ihre Aufgaben in Scrum. Was wird aus Teamleitern, Projektmanagern oder Entwicklungsleitern? Eignen sich Personen, die diese Position inne hatten […]