Kategorie: Agile Minds

Agilität ist nur der Weg, nicht das Ziel

Agil zu sein, ist eine Einstellung, ein Mindset. Es geht nicht um Demokratie oder Mehrheitsentscheidungen. Es geht um Werte wie Mut, Respekt, Focus, Offenheit und Selbstverpflichtung. Es geht um eigenverantwortliche Produktentwicklungsteams. Es geht darum die Dinge zu bauen, die wirklich gebraucht und gewünscht werden. Agilität ist der Weg. […]

„agil“ kommt von lateinisch „agilis“

Das lateinische „agilis“ leitet sich von „agere“ ab. Dies ist ein Verb und steht für bewegen, treiben, tun, machen, ausführen, handeln, hervorbringen, hinarbeiten. Genau, es geht darum zu handeln. Just do it! Nicht ewig zaudern: „Soll ich, sollte ich nicht, was könnte alles schief gehen“. Mach‘ es einfach […]

Refinements in LeSS (Large Scale Scrum)

“LeSS” (Large Scale Scrum) ist eine Variante, wie mit mehreren Teams agil an einem einzigen Produkt gearbeitet werden kann. Es ist eine Variante die getrost als „Multi-Team Scrum“ bezeichnet werden kann und die die agilen Werte und Prinzipien nicht nur respektiert, sondern auch lebt. Es gibt ein einziges […]

Der Missing Link zwischen dem großen Ganzen und den User Stories im Backlog

Agile Vorgehensmodelle begeistern viele Softwareentwickler und Projektverantwortliche, die wieder und wieder erlebt haben, wie es sich anfühlt, wenn trotz mühselig erstellter Projektpläne und Produkt-Roadmaps, Zeitpläne nicht eingehalten wurden, eine gesamte Produktentwicklung komplett ins Leere lief, weil das Produkt nie nutzbar fertiggestellt wurde, Featurewünsche, die in letzter Sekunde noch […]

Ziel: Scrum Team

Die Migration nach Scrum ist nicht einfach. Eine Änderung eines Vorgehensmodells ist nie einfach. Ein kritischer Aspekt dabei ist die Migration der bisherigen Rollen auf die neuen Rollen und ihre Aufgaben in Scrum. Was wird aus Teamleitern, Projektmanagern oder Entwicklungsleitern? Eignen sich Personen, die diese Position inne hatten […]

Bonus? Wirklich? Und wenn ja, an wen?

„Ihr bekommt für die super Arbeit, die ihr geleistet habt, eine Bonuszahlung! Sagt mir, wie wir den Gesamtbonus auf euch aufteilen sollen“. Gut gemeint, aber just because you think good, doesn’t make it right. Der Bonus soll motivieren. Er soll dem Team zeigen, dass es hervorragend arbeitet. Der Bonus […]

Längere Sprints sind der Weg zur dunklen Seite!

Alle zwei Wochen ein Sprintwechsel ist anstrengend. Sprint Review, Sprint Retro, dann noch das Sprint Planing, das kostet alles viel Zeit und auch Nerven. Wenn die Sprints drei oder vier Wochen lang wären, kosten diese „Sprintwechsel Meetings“ im Verhältnis viel weniger Zeit. So oder so ähnlich beginnt meist eine […]